Manager-Führungstraining mit Pferden 2017

Pferd und Führungsperson

Pferde sind vorurteilslos. Pferde sind direkt. Das ist einer der Vorteile dieses Trainings: Sie erhalten einen klaren Spiegel darüber, wie Sie nonverbal kommunizieren - welche Wirkung Sie durch Ihre Körpersprache auslösen. Seminare mit ein PS!

Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für diese zwei Tage legen Wert auf Achtsamkeit, Vertrauen und Respekt. Sie wollen Sie zielstrebig erleben, Ihre mentale Stärke spüren. Denn das sind auch Werte, die für die Führung wichtig sind.

Als Herdentiere, die sich ihren Platz erkämpfen und verteidigen müssen haben Pferde gelernt, sich dem Stärkeren unterzuordnen. Dabei beobachten Sie ob jemand eine natürliche Autorität besitzt, sicher oder unsicher wirkt, oder sich hinter einer Maske versteckt.

So erkennen Sie sehr schnell Ihre persönlichen Führungseigenschaften - ohne, dass Sie eine Rolle spielen müssen, ohne abgehobene und langatmige, psychologisch verbrämte Diskussionen. Das ist Führungstraining - direkt und klare Antwort auf Ihr Verhalten.

Falls wir schon jetzt Ihr Interesse an Manager-Führungstraining mit Pferden geweckt haben,

rufen Sie uns direkt an unter: 0664-533 65 07 - oder  Button zur Anmeldung

Führungs-Training mit direkter, unmittelbarer Erfahrung

Ein braunes Pferd wird am Halfter geführtGrundsätzlich führen Sie Ihr Pferd von einem Ort zum anderen - und müssen dabei mit ihm einige leichte Übungen machen. Alerdings führen Sie dabei hauptsächlich über Ihren körpersprachlichen Ausdruck Ihrer Persönlichkeit.

So trainieren Sie den Einsatz Ihrer Führungsstärke in verschiedenen Situationen - das Pferd wird Ihnen freiwillig folgen, dann auch hier heißt Führen: selbstständiges, mutiges, risikobereites Vorangehen in der Zielrichtung.

Auf Grund der Videoaufnahmen und der Video Analyse, der Reflektion der Trainer und den eigenen Beobachtungen verbunden mit Ihrer eigenen Führungserfahrung reflektieren Sie Ihre Arbeit mit dem Tier und werden diese Erfahrungen in den Führungsalltag mitnehmen.

Merken

Merken

Aufbau und Inhalte des Seminars

Im Folgenden beschreiben wir umfassend dieses Seminare, die ein hocheffizientes Führungstraining darstellen. Sie alle kennen die Herausforderung der Führung und haben wahrscheinlich schon einige Führungstrainings gemacht. Diesmal ist es ganz anders - mit anderen Trainern, nämlich Pferden. Direkte und wirkungsvolle Kommunikation ohne sprachliche Hilfsmittel. Kommunikation mit einem Tier als Spiegel und das in der Dauer von 2 Tagen

Ablauf der Seminare

Führen mit Pferden, im Hintergrund BergeDas Seminar hat eine Dauer von 2 Tagen, in den Sie Sie einerseits sehr viel über das Sozialsystem der Pferde erfahren - das viele Analogie zu dem Verhalten von Menschen aufzeigt und Sie erfahren viel über Wirkung und Strategie von Gruppensystemen. Sie lernen durch Beobachtung und die Kommentare Ihrer Trainer, genauso wie durch die Kommunikation mit den Pferden. Denn Pferden geht es vor allem um Vertrauen, dann erhalten Sie einen wirksamen Spiegel Ihres Auftritts.

Ebenso werden Sie in dem Seminar die Möglichkeit haben, in mindestens vier praktischen Übungen mit Ihrem Mitarbeiter (oder Mitarbeiterin) "Pferd" Ihr eigenes Verhalten zu analysieren und zu reflektieren. Diese Übungen erfordern keine Reitkenntnisse und auch keine Vorkenntnisse für die Arbeit mit Pferden.

Jede Übung wird auf Video festgehalten, unmittelbar analysiert und von den Trainern und Begleitern besprochen. Dabei werden die verbalen und nonverbalen Ebenen der Kommunikation ebenso beachtet, wie Strategien die Sie möglicherweise angewandt haben um die Übungen erfolgreich abzuschließen. Jede Übung ist eine wertvolle Erfahrung.

Nachbereitung der Seminare

Ein dunkelbraunes Pferd blickt aus der KoppelAus unserer jahrelangen Arbeit mit Führungskräften und Managern haben wir die Erfahrung gemacht, dass viele Fragen oft erst einige Zeit nach dem Seminar auftauchen.

Daher haben wir uns entschlossen, eine begleitendes Coaching durch den Trainer anzubieten, dessen erster Teil - der noch im Seminarpreis inkludiert ist - ein persönliches Nachgespräch über Ihrer Beobachtungen, Erfahrungen und Fragen zu diesem Seminar ist. Üblicherweise dauert dieses Nachgespräch ein bis zwei Stunden. Falls es an einem anderen Ort, als in unserem Büro stattfindet, werden wir uns dafür nur über die anfallenden Fahrtkosten zu einigen haben.

Ergänzend

Unsere Trainings orientieren sich am EAHAE - Standard (European Association for Horse Assisted Education).